Herzlich willkommen bei der Praxis Dorothee Grießhaber

Mit dieser Internetseite stellen wir Ihnen eine Informationsplattform rund um unsere Arztpraxis bereit. Im Rahmen der hausärztlichen Tätigkeit bieten wir ein breites Spektrum allgemeinmedizinischer und internistischer Methoden von der Untersuchung bis zur Therapie an. Lernen Sie hier unsere Leistungen und unser Praxis-Team kennen.

Über uns

Wir legen viel Wert auf eine persönliche Beziehung zu unseren Patienten. Ob am Empfang oder im Untersuchungszimmer, Sie werden sich jederzeit gut aufgehoben fühlen.

mehr

Liebe Patienten,

 

vielen Dank für Ihr Vertrauen, welches Sie uns in dieser Ausnahmesituation entgegen bringen!

 

Wir bemühen uns, den Praxisbetrieb in gewohnter Form aufrecht zu erhalten. 

 

Dieses ist bei den jahreszeitlich spezifisch auftretenden Infekjtionskrankheiten und den möglichen aktuellen Coronainfektionen jedoch nicht immer zu gewährleisten.

 

Wir bitten Sie daher, einen möglichen, stockenden Praxisablauf zu entschuldigen.

 

 

Ihr Praxisteam

Praxis-Info

 

Sehr geehrte Patienten,

 

Ihre Rezeptwünsche u.v.m nehmen wir gerne entgegen

  • telefonisch
  • persönlich
  • oder praxiseigener Briefkasten

 

Nach wie vor benötigen wir Ihre Gesundheitskarte, auch für die Rezeptwünsche!

 

Bitte bündeln Sie wenn möglich Ihre Rezeptanforderungen.

 

Sie sind in unserer Praxis immer herzlich willkommen, jedoch muss die Terminvergabe nach Absprache erfolgen. Nur so können wir Ihnen bei uns einen bedenkenlosen Aufenthalt bieten.

 

Natürlich können unter diesen Umstanden dann auch alle erforderlichen Untersuchungen stattfinden. Es ändern sich lediglich die logistischen Umstände.

 

Ihr Praxisteam

 

Coronavirus

 

 

 

Haben Sie Symptome,

 

die auf ein Coronavirus deuten?

Haben Sie hohes Fieber, Husten, Schnupfen?

 

Hatten Sie direkten Kontakt mit einem Menschen, bei dem das Virus in einem Test nachgewiesen wurde?

 

Haben Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten?

 

Dann rufen Sie uns bitte an und betreten unsere Praxis bitte nicht.

 

Eine geordnete Versorgung schützt Ihre Mitpatienten, das Praxispersonal und damit auch Sie!                                                         

Herzlichen Dank!                                                                        Ihr Praxisteam von der Praxis Grießhaber!

 

Wir sind für Sie da!!!!!!

Hinter den Masken und der Schutzkleidung verstecken sich von links:

Frau Grießhaber, Frau Berenbruch, Frau Treichel und Frau Tobien.

 

 

Die Krankheit Corona-Virus 
 
Was ist das Corona-Virus? 
Ein Virus ist ein Krankheits-Erreger. 
Ein Virus ist sehr klein.
Man kann es nur mit einem sehr guten Mikroskop sehen. 
 
Ein Virus verändert sich manchmal. Dann entsteht ein neues Virus. 
Ein neues Virus kann gefährlich sein. Denn der menschliche Körper kennt das neue Virus noch nicht. Dann hat der Körper keine Abwehr-Kräfte gegen das Virus und die Menschen werden krank. 
 
Das Corona-Virus ist so ein neues Virus. Es ist sehr ansteckend. Viele Menschen sind schon krank geworden. Für schwache und alte Menschen kann die Krankheit sehr gefährlich sein. Manche Menschen sterben an der Krankheit.
 
Am Anfang merkt man oft gar nicht, dass man krank ist. Denn es dauert einige Tage bis man die Krankheit erkennt. Das ist gefährlich. Denn ein Mensch mit dem Corona-Virus kann andere Menschen anstecken. 
 
Zum Beispiel: 
• Wenn der Mensch andere Menschen anhustet. 
• Wenn der Mensch nahe bei anderen Menschen niest.
 
Damit sich weniger Menschen anstecken, müssen jetzt alle sehr vorsichtig sein. 
Zum Beispiel: 
• Kinder gehen nicht in die Schule oder Kita. 
• Viele Geschäfte sind geschlossen. 
 
Aber Geschäfte mit Lebensmitteln und anderen wichtigen Dingen bleiben offen. Da können Sie weiter einkaufen. 
Was können die Menschen jetzt tun? 
 
Diese Dinge helfen, damit Sie sich nicht anstecken: 
• Waschen Sie sich oft und sehr gründlich die Hände. 
• Halten Sie immer Abstand von anderen Menschen. Zum Beispiel im Bus oder der Straßenbahn. 
• Benutzen Sie Papier-Taschentücher, wenn Sie Schnupfen haben. 
• Werfen Sie benutzte Taschentücher direkt in einen geschlossenen Papierkorb. 
• Bleiben Sie so viel wie möglich zu Hause. 
 
Wenn Sie sich doch angesteckt haben, dann bekommen Sie Husten und Schnupfen und vielleicht Fieber. 
Dann rufen Sie Ihren Arzt an oder die Nummer 116 117.
Vielleicht müssen Sie ins Krankenhaus.
Im Krankenhaus werden Sie behandelt gegen die Krankheit. 
Haben Sie weitere Fragen? 
Dann rufen Sie hier an: 0211 - 91 19 10 01 
Oder schreiben Sie eine Mail an: corona@nrw.de 
 
Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben.


Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen

Saisonale Schutzimpfungen!

 

Saisonale Schutzimpfungen wie Grippe- und Lungenschutzimpfungen liegen ab sofort für meine Parienten bereit.

 

Wir informieren Sie gerne über die Notwendigkeit, Wirkung und mögliche Nebenwirkungen dieser Impfungen.

 

Ein Arztbesuch kann auch wie ein kleiner Urlaub sein!

 

Besuchen Sie unsere klimatisierten Praxisräume!!!

Unser Leistungsspektrum

Von der Diagnostik bis zur Therapie: Hier erfahren Sie alles über die Leistungen, die wir für Sie erbringen können.

mehr

 

Langzeit-EKG

Langzeit-Blutdruckmessung

Jugenschutzuntersuchungen

U8-J Untersuchungen

Impfberatungen

Eigenbluttherapie

Infusionsbehandlungen

Magnetfeldtherapie

Akupunktur